Tristan Kartheuser – Jugendsportler des Jahres

Ich möchte Ihnen heute Abend einen Sportler vorstellen, den ich das erste Mal zum Probetraining im Mai 2008 kennengelernt habe. Er war zu diesem Zeitpunkt gerade erst 5  Jahre alt geworden und wollte den Motorsport kennenlernen. Ich bin Spartenleiterin und Trainerin der Kartslalom-Gruppe des MSC Trittau und hatte bis zu diesem Zeitpunkt bisher noch nie einen so jungen Fahrer vor mir stehen. Es war gar nicht so leicht einen so kleinen Kerl passend in das Kart „einzubauen“, so dass er… Mehr Lesen

Paul und Tristan haben erfolgreich den Sichtungslehrgang des ADAC Hansa e.V. am 14. April 2019 abgeschlossen und haben die Teilnahmeberechtigung nach DMSB-Reglement für Slalomveranstaltungen erhalten. Am 27. April 2019 werden Sie für uns das erste mal in Geesthacht auf dem Heidbergring an den Start gehen. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg!! Foto: © Birgit Kartheuser Mehr Lesen

Stormarn Rallye 2019 – Bericht

ADAC Stormarn Rallye am 6. April 2019. Es war zwar nicht die erste Rallye des Jahres, aber viele unserer Teilnehmer sahen sich nach diesem scheinbar endlosen Winter zum ersten mal wieder, und so war die Wiedersehensfreude groß. Wir hatten unsere guten Beziehungen zu Petrus ausgenutzt und Sonnenschein bestellt. Für einen reibungslosen Ablauf der Rallye hatten wir alles andere ebenfalls gut organisiert. 45 Teams fanden den Weg zu uns und stellten sich dem Kampf gegen die Uhr und den „Klassenkameraden“. Nun… Mehr Lesen

Ankündigung unserer Stormarn Rallye

Die Rallye Saison beginnt. Wir veranstalten am 6. April unsere 36. ADAC Stormarn Rallye, die  10. ADAC Stormarn Retro Rallye, die 14. ADAC Stormarn Classic und das 3. ADAC Stormarn Rallye Festival. Vier Veranstaltungen an einem Tag, das klingt viel und ist auch viel. Wir dürfen uns auch in diesem Jahr über mehr als 100 Teams freuen, die an unseren Rallyes teilnehmen wollen. Versammeln werden wir alle Teilnehmer auf dem Gelände der Fa. Opel Rohlf in der Bgm.-Hergenhahn Strasse in… Mehr Lesen

Stormarn Rallye – Ausfälle

Eine kleine Info für alle ggf. potentiellen Teilnehmer   Allen Teilnehmern, die an der Rallye ‚Buten un Binnen‘ an den Start gehen und dort aufgrund eines Unfalls oder technischen Defekts ausfallen und dieses durch einen TK bestätigen lassen, bekommen das Nenngeld  erstattet, wenn das Fahrzeug nicht innerhalb einer Woche wieder instand gesetzt werden kann.   Mehr Lesen