Lizenzwesen 2018

Wie bereits der Großteil der aktiven Teilnehmer mitbekommen hat, hat sich der DMSB für dieses Jahr entschlossen, dass es vor Ort bei Veranstaltung durch den Veranstalter keine Nationale C-Lizenz mehr geben wird.

Das Lizenzwesen hat sich quasi so verändert, dass die Nationale C – Lizenz zwar weiterhin besteht, nur nicht mehr vor Ort ausgestellt werden kann. Neu hingegen ist die neue „DSZ“. Diese kann bzw. muss durch den Teilnehmer selbst per Telefon-App bezogen werden. Die DSZ ist, anders als die in den letzten Jahren vor Ort gekauften Lizenzen jedoch nur eine Startzulassung für EINE Veranstaltung! Das heisst, dass der Teilnehmer, bei  Teilnahme an Doppelveranstaltungen wie z.B. unserem Clubslalom sich zwei mal die DSZ besorgen müsste.

Kostenfaktor für jede DSZ -> 15,- €.

Die C-Lizenz liegt jedoch nach wie vor bei 29,- €

Wir möchten daher alle Teilnehmer unsere Veranstaltungen hiermit drauf hinweisen, sich rechzeitig um das persönliche Lizenzwesen zu kümmern!

Link zum DMSB bzw. den Automobillizenzen!

Link zum Informationsflyer: DMSB-Flyer DSZ

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen